Um mit unserem IR18 Mantis ab dem 23.8. an der Formula Student in Spanien teilnehmen zu können, wird dem Auto in den kommenden Tagen noch viel Zeit in der Werkstatt  gewidmet. Unser Ziel ist es alle mechanischen und elektronischen Arbeiten am Fahrzeug bis zum Ende des Monats abzuschließen um dann ab August mit der Inbetriebnahme- und Testphase zu beginnen, in welcher vor allem die Software optimiert wird. Mit anderen Worten: Es liegt noch viel Arbeit vor uns, aber wir sind zuversichtlich, dass der Mantis im August bei der FSS einsatzbereit sein wird.

 

Radaufhängung
Zeitplan